Kategorie: Gartentipp für November

Rosen winterfest machen

Buschrosen werden als Winterschutz rund um die Basis mit Erde angehäufelt. Rosenstämme werden entblättern, auf den Boden gebogen, dort fest geklemmt und dann mit Erde bedeckt. Zusätzliche kann man die Rosenstämme noch mit Fichtenreisig...

Wollläuse erfolgreich bekämpfen

Wollläuse, auch Schmierläuse genannt, sind besonders hartnäckige Pflanzenschädlinge, da sie mit ihren weißen Wachsausscheidungen wirksam schützen können. Besonders häufig ist die Zitrusschmierlaus, die eigentlich aus den Tropen stammt, sich aber längst auch auf unseren...

Dünger im Winter trocken lagern

Jetzt im Spätherbst werden Freiland-pflanzen nicht mehr gedüngt. Der Dünger muss deshalb bis zum nächsten Frühjahr richtig gelagert werden. Er verdirbt nicht und verliert auch nicht seine Düngerwirkung, wenn er trocken und vor Licht...

Herbstlaub nur in Maßen entfernen

Im Spätherbst steht garantiert vor allem eine Gartenarbeit regelmäßig an: Nach jedem Herbststurm heißt es, das Falllaub zusammenfegen. Man sollte es aber nicht übertreiben und auch noch das letzte Blättchen entfernen. Vielen Kleintieren und...


Das könnte Sie auch interessieren...